fbpx

Über uns…

Wohnen in einem großen Bauernhaus, mit einem Platz Wunderbar, er hat in uns die Idee und den Wunsch geboren, sie zu teilen.

Wir haben beschlossen, einen Teil des Hauses in Bed & Breakfast umzuwandeln.

Das Abenteuer begann im Januar 1996 mit der Realisierung der ersten drei Räume.

Es war nicht einfach…auf dem Papier schien alles einfach, aber im Laufe der Arbeit waren die ersten Schwierigkeiten nicht zu erwarten. Mit Entschlossenheit setzten wir jedoch das fort, was gerade begonnen hatte…und bis Ende Juli desselben Jahres waren alle Arbeiten abgeschlossen.

Nur die verschiedenen Genehmigungen der Gemeinde, der ASL und der Belle Arti fehlten. Das führte leider zu einer großen Verzögerung: Die Räume waren fertig, aber niemand konnte sie wegen der Feiertage im August genehmigen.

Wir gingen zum Gemeinde, wo wir um Unterstützung bei der Arbeit baten (hauptsächlich, um die Unternehmen bezahlen zu können, die die Arbeit erledigt hatten). Zu diesem Zeitpunkt beschloss die Gemeinde über das Ufficio Turistico, die ersten Gäste zu entsenden, und so begann sich alles zu verwirklichen.

Ursprünglich wurde kein Frühstück angeboten, aber angesichts der großen Nachfrage der Gäste begannen wir, die ersten hausgemachten Kuchen zu servieren, die sehr geschätzt wurden.

Im Oktober haben wir endlich alle Berechtigungen bekommen!

Seit 1997 gab es viele Gäste, so sehr, dass wir beschlossen haben, unsere Unterkunft zu erweitern und im Juni 1998 die erste kleine Wohnung geboren wurde…ein Erfolg! Nach ein paar Monaten haben wir den Frühstücksraum eingerichtet. Die Dinge liefen sehr gut und da es nie genug Betten gab, machten wir im Jahr 2000 eine weitere größere Wohnung.

Die Wünsche der Gäste umfassten auch das Abendessen und so begannen wir mit Hilfe unserer Familie, die Gäste des B&B, typische Gerichte der toskanischen Küche, zuzubereiten und zu servieren. Die Sache wurde sehr geschätzt, so sehr, dass sich die Kunden durch Mundpropaganda vermehrten. Nach ein paar Jahren wurde eine weitere Wohnung und ein kleines Restaurant gebaut.

Im Jahr 2008 begann für uns eine neue Erfahrung: wir haben auch die Verwaltung der Wohnungen von Borgo Villa a Sesta und der Schwimmbäder übernommen. Und zwischen 2016 und 2017 haben wir das kleine Restaurant in ein echtes Restaurant verwandelt, das für externe Kunden zugänglich ist.

Dies hat es ermöglicht, eine B&B mit allen Anforderungen für die Feier von Hochzeiten, Kommunionen, Jubiläen und anderen Arten von Veranstaltungen zu haben.
Im Jahr 2017 wurde die Weinhandlung im Weinberg erbaut.

Schließlich haben wir im März 2019 die neue Entspannungsbereich eröffnet, das neue Juwel der Villa di Sotto.